Mittwoch, 16. Februar 2011

PIEP to go

in der verfolgung meines monatsmottos habe ich im februar tatsächlich schon einiges für mich getan. mit den freundinnen und kolleginnen wurde analog mit der kaffeetasse angestoßen, die dringend benötigten dingelchen wurden geshoppt, und ich habe mir tatsächlich endlich eine neue tasche passend zur schwarz-grauen jacke genäht. das ist doch schon mal was. und der monat ist ja noch nicht um.

meine neue tasche ist das gleiche modell wie dieses hier. messengerbags finde ich im alltag einfach am praktischsten. das neue piepmatz-modell ist ein materialmix aus tweed, leder und jeans. kombinationen unterschiedlichster materialien mag ich sehr wie z. b. auch schon bei dieser tasche.

(stickdateien: frühlingsgezwitscher/hamburger liebe und lecker blümchen/gutschigutschi von kunterbuntdesign)
der taschenkörper ist aus tweed, klappe, boden und seitentasche aus leder. insgesamt darf das volumenvlies bei mir ja nie fehlen, ebenso wie ein taschenanhänger und ein fester einlegeboden nach dieser einfachen methode.


das innenleben ist ganz jeansig, hier mal die rückseite eines sehr dunklen jeansstoffes nach außen gekehrt. praktisch auch immer der variable klettverschluss.


auch beim nähen dieser tasche war stylefix wieder eine praktische hilfe: das fixieren und annähen der klettstreifen und gurtbänder ging damit total fix und easypeasy.

die tasche hat noch eine kleine besonderheit. die zeige ich aber erst in den nächsten tagen, denn dafür muss ich nochmal an die maschine...

Kommentare:

  1. Total hübsch! Schlichte Farben und trotzdem ein bisschen verspielt. *mag* :)

    AntwortenLöschen
  2. frau reh, ich verneige mich vor ihnen. sie königin der perfektion!
    ich liebe ihre werke ja sowieso... aber diese tasche.... wunderwunderwunderbarst!!!!
    liebste grüße
    frausüdreh...
    p.s. die gespannt auf die besonderheit wartet!

    AntwortenLöschen
  3. Eine Wundervolle Tasche. Ganz nach meinem Geschmack. Nach welchem Schnitt hast du sie genäht ??ß
    LG
    Dora

    AntwortenLöschen
  4. Die Tasche isst der HAMMER! Echt!
    Ich wünschte ich könnte das auch schon. Aber ich taste mich mal langsam ran ;-)
    ImMo nähe ich erstmal nur Handytaschen und Co.

    Aber so ein Traumteil wie deines hier wäre meine Ziel der Schaffenskunst :-)

    Viele Grüße
    Willow

    AntwortenLöschen
  5. *chapeau*
    Würde ich auch gerne haben! Haaaammer.

    AntwortenLöschen
  6. ...wunderschöne Materialkombi ;) und die Farbe des Leders ...schwärm ;)

    AntwortenLöschen
  7. Genau so eine brauche ich auch, aber hier warten erstmal die Karnevalskostüme.
    Liebe Grüße Michaela

    AntwortenLöschen
  8. "Piep to go" ......
    find ich einfach nur genial!!

    VG,
    Birgit

    AntwortenLöschen
  9. ...sag mal für ne applie mit leder ...braucht man da eine spezialnadel ? ...fragt die stickanfängerin!

    AntwortenLöschen
  10. Die Tasche gefällt mir richtig gut!
    Und klasse finde ich, dass Du Deine Tipps verlinks, ich muss nämlich noch ganz viel üben, falls ich mal so tolle Teile hinbekommen will und bin für jeden Hinweis dankbar.
    Viele Grüße
    Katja

    AntwortenLöschen
  11. dankeschön, dankeschön :o)

    @dora: für die tasche habe ich keinen schnitt, es sind ja nur rechteckige schnitteile, die man je nach geschmack in der größe zuschneidet. meine ist etwa 30x30x8cm plus innen-und außentasche und anhängerschlaufe. wirklich ganz einfach, wenn man ein bisschen geübt im taschennähen ist.

    @tani: es gibt spezielle ledernadeln, ich habe aber mit der normalen nadel genäht und gestickt

    LG ulli

    AntwortenLöschen
  12. @ulli...danki ;) mal testen ...eines noch ...woher habt ihr denn dieses absolute traumleder in türkis ? ...

    AntwortenLöschen
  13. Die Tasche ist der Hammer, die würde ich auch sofort spazieren tragen. ;o)

    LG, Sandra

    AntwortenLöschen
  14. Hallihallo..

    meine Maschine wäre nciht begeistert wenn ich selbstklebenden klett vernähe.. da streikt die nadel total.. die idee mit dem Stylefix ist da natürlich super.
    bin gespannt auf das zusatzschmankerl deiner tasche.
    viele liebe "vollmondgrüße" Stephi

    AntwortenLöschen